Kurzinfos für Entscheider.
 
 
 Infocenter
 »Business Intelligence
 »Dienstleistungsmanagement
 »Finanzen
 »Führung
 »Marketing
 »Organisation
 »Qualitätsmanagement
 »Wissensmanagement
 Suche
 
 Lexikon
# A B C D E F G H I
J K L M N O P Q R S
T U V W XYZ
 Über uns
 »Ihr Link zu uns
 »Datenschutz
 »AGB
 »Werben
 »Kontakt
 »Impressum


Tipp21.11.2018
Sie sind hier: Home > Infocenter > Qualitätsmanagement > Literatur
Hans-Dieter Zollondz
 
Grundlagen Qualitätsmanagement.
Einführung in Geschichte, Begriffe, Systeme und Konzepte.
 
Gebundene Ausgabe - Oldenbourg Vlg. - 2002
39,80 €
 » Dieses Buch bei Amazon bestellen
 
Das Buch stellt ein übergreifendes Grundlagenwerk für Lehrende und Studierende aller Fächer dar. Es führt in die historischen Zusammenhänge und den wissenschaftlichen Kontext des Qualitätsmanagements ein und stellt QM als Teildisziplin jeglichen Managements dar.
 
Auf der Basis der historischen Zusammenhänge, klassischer erkenntnistheoretischer und aktueller wissenschaftstheoretischer Klärungsversuche wird das Qualitätsmanagement als Teildisziplin jeglichen Managements verstanden. Rekonstruiert wird das Wissenschaftsverständnis der sogenannten Qualitätswissenschaft. Die Vorläufer, Vordenker und Pioniere des Qualitätsmanagements werden porträtiert und mit ihren Ansätzen und Leistungen gewürdigt und in Beziehung zum modernen Qualitätsmanagement gesetzt. Die im deutschsprachigen Raum bekannten Qualitätsexperten werden mit ihren Ansätzen vorgestellt.
 
Die Schwerpunkte bilden die umfassende Untersuchung der Konzepte von Qualität, wie die unterschiedlichen - der Operationalisierung dienenden - Qualitätsmodelle und das Management der Qualität. In grafischen Darstellungen werden Zusammenhänge verdeutlicht. So wird der Zugang zu den Perspektiven und viel-fältigen Aspekten des Qualitätsmanagements erleichtert. Besonderer Wert wird auf begriffliche Unterscheidungen gelegt. Wegen seines ausführlichen Abkürzungsverzeichnisses und Registers dient es gleichzeitig als Nachschlagewerk.
 
Empfehlungen:
  • »Als Vorsitzender der Initiative Ludwig-Erhard-Preis, Auszeichnung für Spitzenleistungen im Wettbewerb e.V., die sich besonders um die Verbreitung des Qualitätsgedankens bemüht, wird mir Ihr Buch eine unschätzbare Hilfe sein.«
    (Hans-Olaf Henkel, Präsident der Wissenschaftsgemeinschaft Gottfried Wilhelm Leibniz)
     
  • »Selten hat mich ein Buch so beeindruckt wie Ihre Grundlagen: die Übereinstimmung von Inhalt, Form und kulturellem Weitblick ist wohl einmalig in der deutschen BWL.«
    (Prof. Hans H. Hinterhuber, Institut für Unternehmensführung, Universität Innsbruck)
     
  • »Nachdem Sie im Lexikon eine riesige Menge von Wissen zusammengeführt haben, ist Ihnen mit diesem Buch eine kritische Verarbeitung gelungen, wie sie mir bisher nicht bekannt geworden ist. Der bescheiden formulierte Titel wird dem bedeutenden Inhalt nicht ganz gerecht. Nach meinem Verständnis haben Sie eher die Grundlagen der Qualitätswissenschaft gelegt.«
    (Prof. Dr.-Ing. G. F. Kamiske)
     
  • »...die lesenswerte Behandlung des Begriffs Qualität (21 Seiten!) habe ich in dieser Gründlichkeit noch nicht gesehen.«
    (Prof. Dr. Dr. h.c. E.h. Walter Masing)
     
  • »Die Qualität des Buches erkennt man in den Details: Gute textliche Aufbereitung, hervorragendes Sachregister, thematische Breite und Tiefe u.a. Ich wünsche Ihnen eine starke Verbreitung und große Leserschaft.«
    (Prof. Dr. Walter Simon)
     
  • »Der erste Eindruck ist sehr positiv, und ich habe schon verschiedene interessante Aspekte für meine Vorlesungen entdeckt. Insofern werde ich Ihr Buch gerne meinen Studierenden empfehlen.«
    (Prof. Dr. Dietmar Vahs, Universität Mannheim)
     
  • »Der Text ist angenehm lesefreundlich formuliert. Erwähnenswert ist sicher auch die Illustration des Buches. Wer jemals Ähnliches gemacht hat weiß, ... Namensregister und Sachverzeichnis lassen keinen Wunsch offen. Man findet schnell, was einen besonders interessiert.«
    (Prof. Dr. Dr. h.c. E.h. Walter Masing)
     
 
 » Dieses Buch bei Amazon bestellen
      Weitere Literatur zum Thema
Armin Töpfer (Herausgeber): Business Excellence.
Jamal Algedri, Ekkehardt Frieling: Human- FMEA.
Michael Ketting, Wolfgang König, Walter Masing, Karl-Friedrich Wessel: Qualitätsmanagement
Stefan Goebbels, Rüdiger Jakob: Geschäftsprozess-FMEA
Heleen Prakke, Christa Flerchinger: Qualitätsentwicklung
Walter Masing: Handbuch Qualitätsmanagement
Sylvia Schlüter, Peter Dunkhorst: ISO 9001:2000
Manfred Bruhn, Walter Eversheim, Wolfgang Seidel: Qualitätsmanagement im Dienstleistungsbereich.
Hartmut Mehdorn/Armin Töpfer (Hrsg.): Besser Schneller Schlanker.
Gerd F. Kamiske, Jörg-Peter Brauer: Qualitätsmanagement von A bis Z

 

 


Datenschutz | AGB | Werben/Mediadaten | Kontakt | Impressum